Besondere Hinweise

Hinweise zur Formular-Benutzung auf pneumo-zentrum.de

Um die Funktion des bereitgestellten Formulars nutzen zu können, müssen Sie Patient oder Patientin des Pneumozentrums Oldenburg Ammerland sein. Wenn Sie unser Formular zur Bestellung von Wiederholungsrezepten verwenden, benötigen wir zum Abgleich Ihrer Identität folgende personenbezogene Daten von Ihnen. Wenn Sie unseren Online-Formularservice benutzen, müssen Sie unsere Datenschutzerklärung unter Datenschutz zur Kenntnis nehmen.

– Vor- und Nachname

– Geburtsdatum

– Ihre E-Mail-Adresse

– Telefon (freiwillig)

– Mitteilung (freiwillig)

– Verordnung und Menge eines bekannten Medikamentes

– Verordnung und Menge eines weiteren bekannten Medikamentes (freiwillig)

Wir benötigen diese Informationen zum Abgleich der in unserer Praxis von Ihnen vorliegenden Daten. Selbstverständlich werden Ihre so an uns übertragenen Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Beachten Sie aber, dass E-Mails im Internet ungeschützt übertragen werden. Es ist technisch nicht sicher auszuschließen, dass praxisfremde Personen E-Mails unerlaubt lesen.

 

Wichtige Hinweise zum Rezeptformular

Sie können Rezeptbestellungen nur im Internet durchführen, soweit es sich um Wiederholungsrezepte (Dauermedikation) handelt.

Es können nur uns bekannte Patienten Medikamente über das Rezeptformular bestellen.  Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, uns persönlich von der Notwendigkeit der Verordnung zu überzeugen und die Indikation zu überprüfen.

Mit der Online-Bestellung ist die Vorlage der Krankenversicherungskarte in unserer Praxis für das laufende Quartal notwendig (gilt für gesetzlich Versicherte).

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie uns unter der Telefonnummer 0441 2052710 kontaktieren oder in unsere Praxis kommen.

 

Datenschutz

Ihr Datenschutz ist uns besonders wichtig. Daher werden Ihre Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Sollten Sie unseren Formularservice im Internet benutzen, gelten folgende Rechtsgrundlagen für die automatisierten Be- und Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung sind

Datenverarbeitung zur Erfüllung von Verträgen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO Datenverarbeitung auf Basis einer Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO) Datenverarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO)

Alle weiteren Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie unter Datenschutz